Kirchentag lädt zur Mitwirkung ein

Großes Publikum, geniale Stimmung: Die Kreativen, die Musikerinnen, die Aussteller und Künstlerinnen sind ab sofort eingeladen, sich beim Kirchentag als Mitwirkende zu bewerben.

Auf der Internetseite des Kirchentages gibt es alle Informationen, sowie Bewerbungsformulare für die aktive Beteiligung am nächsten Kirchentag in Dortmund.
Die Kategorien lauten "Gottesdienste", "Markt der Möglichkeiten", "Messe im Markt", "Kinder und Jugend" sowie "Kultur" und "Bläser- und Sängerchöre". Über die Zulassung entscheiden ab Herbst die Gremien des Kirchentages. Die Adresse kirchentag.de ist unter der Rubrik "Mitwirken" ab sofort aktiv für Bewerbungen mit originellen Gottesdienstformaten, kreativen Aktionen für Zentrum Jugend und Zentrum Kinder, für einen Stand auf dem Markt der Möglichkeiten oder der Messe im Markt sowie für künstlerische, theatrale und musikalische Angebote. Bläser*innen und Sänger*innen können sich anmelden, um mit Einsätzen auf Straßen und Plätzen sowie in diakonischen Einrichtungen den Kirchentag zum Klingen zu bringen.

Alle Teilnehmer, die beim Kirchentag in Berlin und Hamburg mitgewirkt haben, werden im Blick auf eine Mitwirkung in Dortmund automatisch informiert.