Geschäftsstelle des Kirchentages offiziell eröffnet

Kirchentag kommt in Dortmund an

Der Deutsche Evangelische Kirchentag hat in Dortmund Quartier bezogen. Schon jetzt bereiten 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Großereignis, das vom 19. bis 23. Juni 2019 in ganz Dortmund veranstaltet wird, vor. Bis Januar 2019 wird die Belegschaft auf rund 100 Mitarbeitende anwachsen. Zum Kirchentag in Dortmund werden 100.000 Teilnehmende erwartet, die sich an den fünf Tagen im Juni auf über 2000 gesellschaftspolitische, geistliche und kulturelle Veranstaltungen freuen können.

Dazu meinte Vorstand Carsten Kranz: "Wir sind sehr dankbar, dass wir in Dortmund so herzlich willkommen geheißen werden. Jetzt freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund, dem Land Nordrhein-Westfalen, der Evangelischen Kirche von Westfalen und den Unternehmen und Institutionen aus der Region."

Hier die Adresse: 37. Deutscher Evangelischer Kirchentag, Kronenburgallee 7, 44139 Dortmund. Tel: 030-4003390; E-Mail